Schlafcoach

Nicole Maeding

Region: Hürth/Nordrhein-Westfalen


Was war Deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Unsere Tochter schlief von Anfang an sehr gut und unproblematisch, wodurch sich viele Gespräche mit Freunden ergaben, die bei uns Rat suchten. Ich versuchte immer, gerne mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, konnte jedoch häufig nicht in dem Maß helfen, wie ich es gerne gewollt hätte. Ich verstand einfach oft nicht, woran das schlechte Schlafverhalten der Kinder wirklich lag und hatte keine Werkzeuge zur Hand, dieses zu ändern.
Durch die Ausbildung zum Schlafcoach nach Miriam Ende habe ich nun die Möglichkeit dazu.


Was schätzt Du an Deiner Arbeit als schlafcoach ganz besonders?


Besonders schön an meiner Arbeit finde ich den Aspekt, teilweise wirklich verzweifelte Eltern, auf dem Weg "in die Entspannung", zu begleiten. Es ist immer wieder schön, die Entwicklung der Familien mitzuerleben. Zu sehen, wie auch die Eltern gestärkt, zuversichtlich und für die Zukunft gewappnet aus dem Coaching hervorgehen, erfreut mich immer wieder.


Wie hat sich Dein Leben verändert, seit Du als Schlafcoach arbeitest?

Da ich meine Arbeit liebe, bin ich viel ausgeglichener und zufriedener als vorher. Ich mache das, was mir Spaß bereitet und davon profitiere nicht nur ich, sondern auch meine Kunden und meine Familie.


Wie würden Deine Freunde Dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Ich bin ein sehr fröhlicher, zuversichtlicher, aber auch realistischer Mensch. Auf mich kann man sich verlassen. Außerdem bin ich ein Freund klarer Worte. Dies finde ich vor allem im Umgang mit meinen Kunden sehr wichtig, um Missverständnissen und unrealistischen Vorstellungen erst gar keine Chance zu geben und eine gute Vertrauensbasis zu schaffen.


Expertise: Was macht Deine Arbeit als schlafcoach so besonders?


Bei meiner Arbeit mit den Familien als Schlafcoach verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz, den ich durch zusätzliche Qualifikationen wie z.B. Stressbewältigung und Säuglingsernährung optimal zum Einsatz bringen kann. Dabei bekommt jede Familie so viel Zeit und Betreuung, wie sie benötigt, um sich sicher zu fühlen und zukünftig selbstständig den für sie richtigen Weg zu gehen. Natürlich stehe ich auch nach dem Coaching "meinen Familien" weiterhin bei Bedarf bei.


Website


Zurück zur Schlafcoach Übersicht

Image
Image


Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz / AGB

Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz