Schlafcoach

Nadja Kromberg

Region: Niedersachsen


Was war Deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Ein wichtiger Grund war, dass ich vor der Geburt meines Kindes entschieden habe, dass ich im Frühling 2021 wieder arbeiten gehe. Naja... die Praxis sieht anders aus als die Theorie. Ich kann mir aktuell nicht vorstellen, in einigen Monaten wieder an meinen alten Arbeitsplatz zurückzukehren und meinen Sohn in die Fremdbetreuung zu geben. Allerdings möchte ich auch einer beruflichen Tätigkeit nachgehen, um mich zu verwirklichen. Als Schlafcoach nach mein baby schlafcoaching kann ich beides super verbinden - Arbeit und Familie.


Was schätzt Du an Deiner Arbeit als schlafcoach ganz besonders?


Jede Minute meiner investierten Arbeit ist zu Gunsten der Familien und deren Erholung und führt somit zu einem entspannten Familienleben. Ich kann von zu Hause aus so viele Familien erreichen, was vor allem durch die aktuelle Situation (Corona) Gold wert ist, da die Coachings auch telefonisch sowie via Videotelefonie durchführbar sind.


Wie hat sich Dein Leben verändert, seit Du als Schlafcoach arbeitest?

Seitdem ich als Schlafcoach nach Miriam Ende arbeite, kann ich beides verknüpfen - das Berufliche- und das Mama-Ich, ohne das eins von beiden vernachlässigt wird. Ich kann mich in meinem jetzigen Beruf kreativ ausleben, weitere Projekte ins Leben rufen und bin nicht durch feste Rahmenbedingungen eingeschränkt, wie es sonst im Angestelltenverhältnis häufig der Fall ist.


Wie würden Deine Freunde Dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Meine Freunde beschreiben mich als verständnisvoll und reflektierend. Ich versuche, jede Situation von allen Facetten zu betrachten und das Beste aus dieser herauszuholen. Ich taste mich eher heran als mit der Tür ins Haus zu fallen.


Expertise: Was macht Deine Arbeit als schlafcoach so besonders?


Das Besondere an meiner Arbeit als Schlafcoach ist, dass jede Familie einzigartig ist und dass es einfach keine vorgefertigte Lösung gibt. Wir schauen gemeinsam ganz individuell auf die aktuelle Situation und gehen Schritt für Schritt zum gewünschten Ziel, ganz nach dem Tempo des Kindes.


Website

/

Zurück zur Schlafcoach Übersicht

Image
Image


Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz / AGB

Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz