Schlafcoach

Katharina Schmidt

Region: Baden-Württemberg


Was war Deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Die ersten Jahre mit meinem ältesten Kind haben mich enorm gefordert. Es war eine Zeit ohne Schlaf und ich habe mich inmitten der ganzen Tipps von außen hilflos gefühlt. Oft fühlte ich mich wie jene Mutter, deren Kind als einziges nie schläft; ich fühlte mich wie ein Versager. Nun weiß ich es besser. Als Schlafcoach für Babys und Kleinkinder nach mein baby schlafcoaching kann ich anderen Eltern diese lange Leidensphase ersparen und sie gefühlvoll und empathisch auf dem Weg zu mehr Schlaf begleiten.


Was schätzt Du an Deiner Arbeit als schlafcoach ganz besonders?


Meine Arbeit ist absolut abwechslungsreich. Ich darf die unterschiedlichsten Familien begleiten und blicke so oft über den Tellerrand hinaus. Ich sehe und fühle, dass ich WIRKLICH helfen kann. Das positive Feedback meiner Familien motiviert mich zudem sehr. Wenn eine Mama nach dem Ende des Coachings fast vor Freude weint, weil sie das Muttersein wieder genießen kann oder ihre Ehe erneut aufblüht, dann weiß ich, dass ich hier das Richtige tue.


Wie hat sich Dein Leben verändert, seit Du als Schlafcoach arbeitest?

Schon während der Ausbildung zum Schlafcoach musste ich meine Komfortzone verlassen und dieser Prozess ist definitiv super spannend. Der Sprung in die Selbstständigkeit kostet Überwindung, aber ich verwirkliche meinen beruflichen Traum und sehe gleichzeitig, dass ich mit dem, was ich liebe, Gutes hervorbringe. Davor war mein Leben durchschnittlich gut. Jetzt habe ich dem Ganzen eine Art "Sahnehaube" verpasst.


Wie würden Deine Freunde Dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Wahrscheinlich würden sie sagen, dass ich sehr sensibel bin und ein feines Gespür für meine Mitmenschen und Umwelt besitze. Sie würden außerdem sagen, dass sie mich für meine Offenheit und Toleranz schätzen. Zu guter Letzt habe ich schon oft gehört, dass meine ruhige und diskrete Art ihnen viel Sicherheit gibt, sich mir anzuvertrauen.


Expertise: Was macht Deine Arbeit als schlafcoach so besonders?


Wenn eine Familie sich dafür entscheidet, mit mir zusammenzuarbeiten, dann gehen wir den Weg so lange gemeinsam, bis wir das Ziel erreicht haben. Dabei gehe ich immer individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse aller Beteiligten ein. Ich versuche stets, die Termingestaltung flexibel zu ermöglichen, weil besonders schlaflose Eltern über nur wenige Zeitlücken verfügen. Zwischen den Terminen punkte ich mit einer hohen Erreichbarkeit, denn das Leben ist nicht 100% planbar und Kinder sowieso nicht.


Website


Zurück zur Schlafcoach Übersicht

Image
Image


Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz / AGB

Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz