Schlafcoach

Janina Gissel

Region: Niedersachsen/Bremen


Was war Deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Als meine zweite Tochter zur Welt kam, war an Schlaf nicht mehr zu denken. Sie war von Anfang an eine schlechte Schläferin, was sich leider auch nach einigen Monaten nicht geändert hat. Ich kam an einen Punkt, an dem ich nicht mehr konnte und wusste, es muss sich etwas ändern! Also habe ich angefangen zu recherchieren und bin auf Miriam Endes Homepage und somit auf die Ausbildung zum Schlafcoach nach mein baby schlafcoaching gekommen.


Was schätzt Du an Deiner Arbeit als schlafcoach ganz besonders?


Ich schätze an meiner Arbeit besonders, dass jedes Coaching so individuell ist. Jede Familie verfolgt ein anderes Ziel und es bereitet mir eine große Freude, die jeweilige Familie auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen.


Wie hat sich Dein Leben verändert, seit Du als Schlafcoach arbeitest?

Ich habe bereits einige Familien dabei unterstützt, ihre Schlafsituation positiv zu verändern. Ich habe dadurch tolle Menschen kennenlernen dürfen und bin insgesamt selbstbewusster und extrovertierter geworden.


Wie würden Deine Freunde Dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Ich bin eine offene und ehrliche Person, die bei allen Problemen gerne Ansprechpartner ist und hilfsbereit zur Seite steht. Mit mir kann über alles gesprochen werden und ich habe stets ein offenes Ohr.


Expertise: Was macht Deine Arbeit als schlafcoach so besonders?


Das Besondere an meiner Arbeit ist vor allem die Individualität meiner Coachings und die liebevolle und bedürfnisorientierte Betreuung jeder Familie. Es gibt nicht eine einzelne Methode, welche man auf zig verschiedene Familien anwendet. Man stellt sich vor jedem Coaching auf die jeweiligen Eltern und natürlich Kinder ein und entwickelt GEMEINSAM einen Weg zum Ziel, bei dem man genau auf deren Bedürfnisse eingeht.


Website


Zurück zur Schlafcoach Übersicht

Image
Image


Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz / AGB

Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz