Schlafcoach

Daria Mohun

Region: bundesweit


Was war Deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Das erste Mal Mama und plötzlich ist das Thema Babyschlaf so groß. Meine erste Tochter dachte nicht wirklich ans Schlafen, ich war komplett überfragt und versuchte nach verschiedenensten Lösungen zu suchen. Mir selbst gelang es ohne Hilfe nicht, deshalb entschloss ich mich für ein Schlafcoaching. Ich war so begeistert und brenne seit dem für dieses Thema. Deshalb entschied ich mich für die Ausbildung zum Babyschlafcoach und ich möchte für dich und dein Baby wieder erholsame Nächte!


Was schätzt Du an Deiner Arbeit ganz besonders?

Ich schätze an der Arbeit ganz besonders, die Individualität, die Geschichte und die Lebensumstände die hinter jeder Familie stecken. Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist für mich das aller wichtigste, es ist so fazinierend immer wieder aufs neue zu sehen, wie stark die Liebe zu dem eigenen Kind ist. Vorallem aber, ist es schön zu sehen, dass Mamas ganz liebevoll es schaffen ihre Schlafsituation zu verändern - das Lachen am Ende unseres Coachings, ist für mich der größte Erfolg.


Wie hat sich Dein Leben verändert, seit Du als Schlafcoach arbeitest?

Ich durfte in der Ausbildung nicht nur viel über das Thema Schlaf lernen, sondern ich habe auch total viel über mich selbst gelernt. Ich bin ein absoluter Kopfmensch und zerdenke immer alles. Aber als Schlafcoach bin ich genau in der Rolle, in der ich sein möchte - Motivator, Freund und Zuhörer. Es ist meine absolute Herzensangelegenheit anderen Familien zu helfen.


Wie würden Deine Freunde Dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Meine Freunde würden mich als sehr empatisch und hilfsbereit beschreiben. Vermutlich würden sie noch sagen, dass ich sehr ehrlich bin und versuche es jedem immer Recht zu machen.

Expertise: Was macht Deine Arbeit so besonders?

In Liebe schlafen ist für mich nicht nur mein Name - sondern steht für mich an aller erster Stelle. Ich möchte, dass jedes Kind liebevoll und sanft einschlafen und durchschlafen kann. Meine Arbeit macht besonders, dass die Mama den Weg, das Ziel und das Tempo selbst bestimmt - ich achte ihre Werte und die Bindung zwischen Mutter und Kind sind von höhster Priorität.


Website


Zurück zur Schlafcoach Übersicht

Image
Image


Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden. Wir verwenden hCaptcha für unseren Spam-Schutz. Dieser bietet einen modernen, datenschutzorientierten Ansatz zur Abwehr von Bots. Falls Du einmal Deine Nachricht nicht sofort absenden kannst, bitte aktualisiere Deine Seite und versuche es erneut.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz / AGB

Image
Hier gibt's Post

Wie Dein Kind innerhalb von 3 Wochen entspannt ein- und altersensprechend durchschlafen lernt und dabei sein Urvertrauen sogar gestärkt wird.

meinbabyschlafcoaching.de berichtet regelmäßig über Neuigkeiten zu Schlafcoaching und unserem Angebot. Bitte willige hier im Rahmen unserer Datenschutzerklärung (Link) in unseren Newsletter ein, Du kannst Dich jederzeit form- und kostenlos, z.B. über einen Link in jeder Mail wieder abmelden. Wir verwenden hCaptcha für unseren Spam-Schutz. Dieser bietet einen modernen, datenschutzorientierten Ansatz zur Abwehr von Bots. Falls Du einmal Deine Nachricht nicht sofort absenden kannst, bitte aktualisiere Deine Seite und versuche es erneut.

© Meinbabyschlafcoaching von Miriam Ende
Design & Umsetzung Delagarza Media
Impressum / Datenschutz