Intensiv-Ausbildung zum Schlafcoach und Schlafberater
für Babies und Kleinkinder nach Miriam Ende

Als Schlafcoach und Schlafberater nach Miriam Ende bist Du in der Lage, Kinder von 0-3 Jahren und deren Familien zu einer entspannten, alters- und entwicklungsentsprechenden guten Schlafens-Situation zu verhelfen. Du verfügst über das Wissen, um die Ursache und die Auslöser der jeweiligen Schlafsituation zu erkennen und individuelle Lösungswege zu finden.

Du weißt was grundsätzlich möglich ist und kennst alle gängigen Schlaf-Coaching und Schlaf-Trainigs-Methoden. Durch gezielte Coaching-Techniken bist Du in der Lage, mit Deinen Kunden/Kundinnen individuelle Ziele zu erarbeiten und stets einen Weg zu finden, der sowohl zum Entwicklungsstand ihres Kindes passt, als auch all ihren Werten und Erziehungsvorstellungen gerecht wird.

Denn grundsätzlich gibt es viele Wege, die zielführend sein können. Deine Aufgabe und Fähigkeit wird es sein, einen Weg zu finden, der genau zur jeweiligen Familie passt. Du bist in der Lage, die Brücke zu schlagen, die die Fachliteratur nicht schlagen kann. Du bist Experte/in, Coach, Berater und Mentor. Genau das, was Deine Kunden und Kundinnen von Dir brauchen

Ausbildung anfragen

Werde Schlafcoach und mach Dich damit Haupt- oder Nebenberuflich selbständig.

Inhalt der Ausbildung

Kunden verstehen: Fachwissen

  • Welche Herausforderung haben unsere Kunden
  • Offensichtliche Gründe für nächtliches Aufwachen
  • Weniger offensichtliche Gründe für nächtliches Aufwachen
  • Wie wirken sich Schlafmangel und Schlafentzug aus
  • Schlafregressionen erkennen und entsprechend reagieren
  • Wie viel Schlafbedarf hat ein Kind in welchem Alter
  • Wachzeiten zwischen den Schlafenszeiten

 

Schlafcoaching und Schlaftraining: Lösungswege kennen mit dem Kunden erarbeiten

  • Was ist Schlafcoaching, Schlafberatung, Schlaftraining
  • Aufgaben eines Schlafcoaches
  • Schlafprotokoll führen lassen, auswerten, verstehen
  • Abendroutine und Ablaufroutine
  • Tagplan erstellen
  • Das Analysegespräch
  • Schlafhygiene-Faktoren
  • Ursachen und Auslöser der Schlafsituationen
  • Einschlafhilfen
  • Der Schlafzyklus eines Babys

 

Den Kunden in die Umsetzung bringen: Wichtige Coaching-Methoden und Fragetechniken

  • Was ist für ein erfolgreiches Coaching entscheidend
  • Schlaf-Coaching-Fragen und Fragetechniken
  • Eisberg Modell
  • SMART Targets
  • Soll-Ist-Brücke
  • Comfort Zone
  • Reaktionsstufen
  • Gängige Schlafcoaching und Schlaftrainings-Methoden
  • Für wen ist welche Methode geeignet

 

Selbständigkeit: Alles was für einen erfolgreichen Start notwendig ist, erarbeiten wir in der Ausbildung

  • Der Schlaf-Coaching-Prozess
  • Anschreiben
  • Rechnungstemplate
  • Vertrag
  • Übersichten
  • Schlafprotokoll
  • Wie gewinne ich meine ersten Kunden
  • Grundlagen zur Selbständigkeit als Schlafcoach

Ausbildung anfragen

Werde Schlafcoach und mach Dich damit Haupt- oder Nebenberuflich selbständig.

Ziele der Ausbildung

Im Zuge der Ausbildung erhältst Du alles was Du brauchst, um Familien zu coachen und zu beraten und Dich unmittelbar nach Beendigung der Ausbildung haupt- oder nebenberuflich als Schlafcoach für Babies und Kleinkinder erfolgreich selbständig machen zu können. Der Fokus der Ausbildung liegt auf:

  • Der Vermittlung von Fachwissen. Du lernst die möglichen Ursachen für all die unterschiedlichen Schlafenssituation verstehen.
  • Praxiserfahrung. Du begleitest eine Familie von Anfang bis zur Zielerreichung.
  • Übung und Austausch. 
  • Coaching Techniken. Insbesondere Fragetechniken und Zielerreichungstechniken
  • Anfänge einer Selbständigkeit als Schlafcoach

Abschlusszertifikat

Um Dein Abschluss-Zertifikat als Schlafcoach und Schlafberater nach Miriam Ende zu erhalten, wirst Du mit einer Kundin Deiner Wahl:

  • ein Analyse-Gespräch führen
  • einen Tagplan erstellen
  • eine Abendroutine erarbeiten
  • ein Coaching-Gespräch führen und
  • ein Nachgespräch führen

und darüber eine Abschlussarbeit schreiben. Für all diese Aufgaben wirst Du circa 15 bis 25 Stunden in Summe benötigen.

Ergänzend wirst Du im Laufe der Ausbildung alle Unterlagen erstellen und erarbeiten, die Du brauchst, um Dich direkt nach erfolgreichem Abschluss selbständig machen zu können, um unmittelbar andere Familie auf dem Weg zu einer entspannten Schlafens-Situation begleiten zu können. 

Selbstverständlich erhältst Du während Deiner Ausbildung, all das nötige Wissen, um die jeweiligen Aufgaben lösen zu können.

Damit Du Deine Ausbildung ortsunabhängig machen kannst und Dir Zeit, Reise-und Übernachtungskosten sparen kannst, findet die Ausbildung online per Live-Video-Konferenzschaltung (über Zoom) statt. Das einzige, was Du dazu brauchst, ist ein Rechner mit Kamera oder Aufsteckkamera.

Ausbildung 2019 - Q4

6 Termine, jeweils freitags
von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

01.11.2019

08.11.2019

15.11.2019

22.11.2019

29.11.2019

06.12.2019

 

 

 

 

Ausbildung 2020 - Q1

6 Termine, jeweils freitags
von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

20.12.2019

03.01.2020

10.01.2020

17.01.2020

24.01.2020

31.01.2020

Erfahrungen von Teilnehmern

Jennifer Wegert-Stein
79367 Weisweil
www.luckysleep-babyschlafcoaching.de

Nicole Willms
33818 Leopoldshöhe
www.schlafeinbaby.de

Angelina Kallauch
27578 Bremerhaven
www.meerschlaf.de

Nicole Maeding
50354 Hürth
www.kleiner-lieblingsmensch.de

Yvonne Koller
63853 Mömlingen
www.lalelu-schlafcoaching.de

Stefanie Daniel
26203 Wardenburg

Nadine Zeller
82418 Murnau am Staffelsee
Aus dem Mein Baby Schlafcoaching-Team

Ausbildung anfragen

Werde Schlafcoach und mach Dich damit Haupt- oder Nebenberuflich selbständig.